Kundeninformationen und Versandkosten

 

(Stand 04.06.14)

Nachstehend erhalten Sie die gesetzlichen Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr

(1) Zustandekommen des Vertrages

Das Warenangebot des Verkäufers im Internet stellt kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar, sondern eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots. Der Käufer kann sein Kaufangebot telefonisch, schriftlich, per Fax, per Email oder über das im Online-Shop des Verkäufers integrierte Bestellsystem abgeben. Bei Kauf über den Online-Shop werden die Waren, deren Kauf beabsichtigt wird, im virtuellen „Warenkorb“ abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche auf jeder Seite kann der Kunde den „Warenkorb“ aufrufen und dort Änderungen vornehmen. Danach gibt der Käufer die persönlichen Daten ein und wählt die Zahlungs- und Versandbedingungen aus. Vor der endgültigen Abgabe des Kaufangebots hat der Kunde die Möglichkeit, seine Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern bzw. den Kauf abzubrechen. Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche „Kostenpflichtig Bestellen“, „Zahlungspflichtig bestellen“ oder „Kaufen“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab. Der Kunde erhält zunächst eine automatische E-Mail über den Eingang seiner Bestellung. Diese Eingangsbestätigung führt noch nicht zum Vertragsschluss. Die Annahme des Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt in jedem Fall gesondert, entweder durch Bestätigung in Textform, in welcher dem Käufer die Bearbeitung der Bestellung oder Auslieferung der Ware bestätigt wird oder durch Zusendung der Ware. Sollte der Käufer binnen sieben Werktagen keine Auftragsbestätigung oder Mitteilung über die Auslieferung bzw. keine Ware erhalten haben, ist er nicht mehr an die Bestellung gebunden. Gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.

(2) Preise, Versandkosten

In den jeweiligen Angeboten sind Preise einschließlich der Mehrwertsteuer (sofern diese anfällt) aufgeführt. Die Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern. Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines Erwerbs innerhalb der Europäischen Gemeinschaft) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) vom Käufer zu zahlen sein, jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Zusätzlich hat der Käufer Versandkosten zu tragen. Diese sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie sind über die Seite „Liefer- und Versandkosten“ aufrufbar und werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen.

(3) Vertragssprache,

Speicherung des Vertragstextes Vertragssprache ist ausschließlich deutsch. Der Vertragstext (Bestelldaten und AGB) wird beim Verkäufer gespeichert. Die Speicherung ist jedoch nur befristet bzw. für den Käufer nicht zugänglich. Der Käufer hat selbst für einen Ausdruck oder eine gesonderte Speicherung zu sorgen.

(4) Gewährleistungsrechte

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte

Hinweise zur Batterieentsorgung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, ist der Verkäufer verpflichtet, den Käufer auf folgendes hinzuweisen: Der Käufer ist als Endnutzer zur Rückgabe gebrauchter Batterien gesetzlich verpflichtet. Er kann Altbatterien, die der Verkäufer als Neubatterien im Sortiment führt oder geführt hat, unentgeltlich am Versandlager des Verkäufers zurückgeben. Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung: Die durchgestrichene Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf. In der Nähe zum Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. "Cd“ steht dafür, dass die Batterie mehr als 0.002 Masseprozent Cadmium enthält. " Pb“ steht dafür, dass die Batterie mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthält. "Hg“ steht dafür, dass die Batterie mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber enthält.  

Unsere Verpackungs- und Versendungskosten für den Inlandsversand innerhalb Deutschland

Wir versenden unsere Pakete mit unserem Logistikpartner DPD. Regellaufzeit beträgt 1-2 Tage. Die Verpackungs- und Versendungsgebühren (inkl. 19% MwSt) für die bei uns angebotenen Artikel errechnen sich nach folgendem Schlüssel:

bis 3kg - 5,99 Euro
bis 10kg - 6,99 Euro
bis 30kg - 8,49 Euro
bis 40kg - 12,49 Euro
bis 60kg - 16,49 Euro
bis 80kg - 23,99 Euro

Bei Nachnahmebestellung wird zusätzlich eine Nachnahmegebühr in Höhe von 9,49 Euro erhoben. Für eine Lieferung auf die deutschen Hochseeinseln (bzw. folgende Postleitzahlen: 18565, 25849, 25859, 25863, 25869, 25938, 25946, 25980, 25992, 25996, 25997, 25999, 26465, 26474, 26486, 26548, 26571, 26579, 26757, 27498) wird zusätzlich zum Porto ein pauschaler Inselzuschlag in Höhe von 12,00 Euro je Sendung erhoben.

Hinweis bei Bestellung von Grundchemikalien für Kunden aus Deutschland

Beim Kauf von Grundchemikalien beachten Sie bitte unsere gesonderten Verkaufs- und Versandbedingungen für Chemikalien nach geltender Gesetzgebung.


Unsere Verpackungs- und Versendungskosten für den Auslandsversand

Wir versenden unsere Pakete mit unserem Logistikpartner DPD und DHL. Regellaufzeit beträgt 2-4 Tage.

Für unsere Kunden aus Belgien, Niederlanden, Luxemburg (Benelux), Österreich gelten folgende Verpackungs- und Versendungsgebühren (inkl. 19% MwSt):

bis 2kg - 10,49 Euro
bis 6kg - 11,99 Euro
bis 10kg - 13,99 Euro
bis 14kg - 15,99 Euro
bis 20kg - 17,49 Euro
bis 25kg - 20,99 Euro
bis 31,5kg - 23,49 Euro

Für unsere Kunden aus Dänemark, Tschechien gelten folgende Verpackungs- und Versendungsgebühren (inkl. 19% MwSt):

bis 2kg - 11,99 Euro
bis 6kg - 13,99 Euro
bis 10kg - 15,99 Euro
bis 14kg - 18,49 Euro
bis 20kg - 21,99 Euro
bis 25kg - 24,49 Euro
bis 31,5kg - 26,99 Euro

Für unsere Kunden aus der Schweiz und Norwegen gelten folgende Verpackungs- und Versendungsgebühren (inkl. 19% MwSt)
Hinweis bzgl. Zusatzkosten: Eventuell muss der Kunde in der Schweiz und Norwegen selbst Verzollungskosten, Zölle und Steuern bezahlen:

bis 2kg - 18,99 Euro
bis 5kg - 31,99 Euro
bis 10kg - 40,49 Euro
bis 20kg - 58,49 Euro
bis 31,5kg - 63,99 Euro

Für unsere Kunden aus Frankreich (Festland), Großbritannien, Monaco (MC) gelten folgende Verpackungs- und Versendungsgebühren (inkl. 19% MwSt):

bis 2kg - 13,99 Euro
bis 6kg - 17,99 Euro
bis 10kg - 20,49 Euro
bis 14kg - 22,99 Euro
bis 20kg - 26,99 Euro
bis 25kg - 29,99 Euro
bis 31,5kg - 32,49 Euro

Für unsere Kunden aus Polen, Slowakei (SK), Italien (I), Slowenien (SLO), Ungarn (H) gelten folgende Verpackungs- und Versendungsgebühren (inkl. 19% MwSt):

bis 2kg - 13,99 Euro
bis 6kg - 19,99 Euro
bis 10kg - 23,99 Euro
bis 14kg - 26,99 Euro
bis 20kg - 31,49 Euro
bis 25kg - 34,49 Euro
bis 31,5kg - 37,49 Euro

Für unsere Kunden aus Schweden, Irland (IRL), Spanien (E), Portugal (P) gelten folgende Verpackungs- und Versendungsgebühren (inkl. 19% MwSt):

bis 2kg - 13,99 Euro
bis 6kg - 19,99 Euro
bis 10kg - 24,99 Euro
bis 14kg - 30,99 Euro
bis 20kg - 35,49 Euro
bis 25kg - 38,49 Euro
bis 31,5kg - 41,49 Euro

Für unsere Kunden aus Finnland (FIN), Estland (EST), Lettland (LV), Litauen (LT), Griechenland (GR), Kroatien (HR) gelten folgende Verpackungs- und Versendungsgebühren (inkl. 19% MwSt):

bis 2kg - 13,99 Euro
bis 6kg - 19,99 Euro
bis 10kg - 24,99 Euro
bis 14kg - 35,99 Euro
bis 20kg - 36,99 Euro
bis 25kg - 43,49 Euro
bis 31,5kg - 46,49 Euro

Versendungskosten für andere Länder können Sie direkt vor Bestellung bei uns anfragen.

Hinweis bei Bestellung von Grundchemikalien für Kunden aus dem Ausland

Grundchemikalien (Gefahrgut) dürfen nur in begrenzten Mengen in folgende Staaten jedoch beschränkt aufs jeweilige Festland befördert werden: Niederlande, Luxemburg, Schweiz, Italien, Tschechien, Ungarn, Belgien, Frankreich, Österreich, Spanien, Slowakei, Polen. Beim Kauf von Grundchemikalien beachten Sie bitte unsere gesonderten Verkaufs- und Versandbedingungen für Chemikalien nach geltender Gesetzgebung.