Asur Entlacker CKW-frei, ohne NMP von Scheidel - 3 Liter im Plastikeimer


Asur Entlacker CKW-frei, ohne NMP von Scheidel - 3 Liter im Plastikeimer

Artikel-Nr.: 1051


innerhalb 2 Tagen lieferbar

34,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 3,5 kg
1 l = 11,66 €


1 l = 11,66 €

 

Als Produkt 1. Wahl eignet sich Asur Entlacker vor allem zur Entfernung von 1K-Lacken und Ölfarben auf Holz und Metall und zur Entfernung von unterschiedlichen mehrschichtigen Beschichtungen aus Fassaden und im Innenbereich.

Eigenschaften: Lange Offenzeit über mehrere Stunden bis Tagen. Entfernung von mehreren Farbschichten u.U. in einem Arbeitsgang. Geruchsmild. Hoher Flammpunkt. Keine Veränderung der abgebeizten Bausubstanz. Keine Veränderung von entlacktem Holz. Biologisch abbaubar.

Einsatzbereich: Enfernt Lasuren, Nitro-, Spirituslacke, Mattierungen, Polituren, Spachtelschichten, 1K-Lacke, Kunstharzlacke, Lasuren, Bierlacke, Ölfarben, Dispersions- u. Latexfarben, Acrylate, Kunststoffputze, Klebstoffe für Glasfasergewebe oder ähnliches , PU-Schaum auf allen mineralischen Untergründen, Holz, Metall und GFK (alle lösemittelbeständigen Untergründe), Innen und Außen.

Verarbeitung: Abbeizeffekt, Einwirkzeit und Materialverbrauch über eine Testfläche ermitteln. Nutzen Sie dazu im Bedarfsfall die Scheidel-m.a.c.s. Abbeizer/ Entlacker Testbox mit vielen Hilfestellungen. Asur umühren, dann gleichmäßig und satt im Airlessverfahren (23-28 inch Düse, 40-80 bar) oder Pinsel, Quast, Bürste, Rolle, Kelle, Spachtel von unten nach oben  auftragen und ausreichend lange einwirken lassen (wenige Minuten/mehrere Stunden/evtl.  über Nacht). Bei längerer Einwirkzeit mit dünner Folie abdecken. Abbeizeffekt von Zeit zu Zeit mit Spachtel prüfen. Erst entfernen wenn alle Schichten gelöst sind. Vorgang im Bedarfsfall wiederholen. Die Einwirkzeit ist von der Farbart, Schichtstärke und Temperatur abhängig. Näheres entnehmen Sie bitte der ausführliche technischen Informationen.

Ablösen: Mechanisch mit Spachtel. Flächen nachwaschen mit Powerfluid Entlackungsnachreiniger (Konzentrat) gemischt mit Wasser.

Maschinell: Hochdruckreiniger mit heißem Wasser 80°C, 80- 200 bar von unten nach obenabreinigen. Lanze immer zur bereits gereinigten Fläche hin richten. Oder Hochdrucksprühsaugverfahren mit heißem Wasser. Abwasser immer Auffangen (s.a. Entsorgung).

Verbrauch: mind. Gesamtfarbschichtstärke = Schichtdicke Asur - von 300 ml/m² bis 2 l/m².

 

Weitere Produktinformationen

Technisches Merkblatt Herunterladen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 5 kg
Versandgewicht: 0,05 kg
Versandgewicht: 0,1 kg
Versandgewicht: 0,05 kg
Versandgewicht: 0,1 kg
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Abbeizer & Entlacker & Graffitientferner